18. BGF – Das Gesundheitsforum am Freitag und Samstag, den 24. und 25. April 2020

Auch im 18. Jahr des BGF haben die Top-Entscheider aus dem gesamten Gesundheitswesen zugesagt, das Gesundheitsforum als Referenten in München aktiv mitzugestalten. Mehrere Ministerien auf Bundes- und Landesebene, Entscheider aus den Bereichen der Selbstverwaltung und Verbände sind ebenso vertreten wie die Gestalter auf Seiten der Diagnostik/Therapie sowie aus dem Dienstleistungs- und Industriesektor. Informationen und Wissen aus erster Hand, so wie wir es bisher beim BGF stets gehalten haben.

Das Programm ist so aufgebaut, dass wir den Teilnehmern wieder lösungsorientierte Inhalte bieten, die für die eigene Praxis relevant sind. Dabei legen wir in diesem Jahr den Fokus darauf, aufzuzeigen, wie Barrieren in der Realisierung aufgelöst werden können und wie die aktuelle Dynamik der Politik von den Beteiligten in tragfähige Lösungen umgesetzt werden kann. Ein erfolgreiches Gesundheitswesen fördert seine Attraktivität auch im Wettbewerb um Fachkräfte und Talente in Medizin, Pflege und Management.

Wir freuen uns, Sie am Freitag, 24. und Samstag, 25. April 2020 in München begrüßen und gemeinsam mit Ihnen an der Weiterentwicklung unseres Gesundheitssystems arbeiten zu dürfen.

Prospekt download

Anmeldung:

 

Probieren Sie die XING Events online Registrierung noch heute aus.

Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

BGM Newsletter

Sie möchten Hintergrundinformationen zu Themen erhalten, die die Branche bewegen? Sie möchten Impulse für Ihre eigene Arbeit erhalten? Dann sind Sie mit unserem Newsletter genau richtig bedient.
Einmal im Monat erstellen wir einen Newsletter mit Fachinformationen, Hintergründen und neuen Entwicklungen aus der Branche. Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Ja, ich will den BGM Newsletter und damit regelmäßig Fachinformationen zu Hintergründen und neuen Entwicklungen aus der Branche erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen. Sollte ich irgendwann keinen Newsletter mehr erhalten wollen, melde ich mich hier ab, oder schreibe eine E-Mail an info@bgm.ag. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.